Service

Auszug - Sanierung Bürgerbüro  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Aukrug
TOP: Ö 23
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Aukrug Beschlussart: an Verwaltung zurück verwiesen
Datum: Do, 14.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:20 Anlass: Sitzung
Raum: Versammlungsraum der Gemeinde Aukrug, Bargfelder Straße 10, 24613 Aukrug
Ort:
GV02/2019-033 Sanierung Bürgerbüro
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser/in:Joachim Kaak
Federführend:Fachbereich III - Bauamt   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Eine Begehung des Bürgerbüros in der Gemeinde Aukrug hat ergeben, dass an dem Gebäude ein erheblicher Renovierungs- und Sanierungsbedarf besteht.

 

Da eine komplette Sanierung des Gebäudes aus finanziellen Gründen nicht darstellbar ist, werden zunächst die dringlichsten Sanierungsmaßnahmen zur Umsetzung vorgeschlagen.

 

Um welche Sanierungsmaßnahmen es sich im Einzelnen handelt und welche Kosten dafür anfallen, kann dem anliegenden Erläuterungsbericht der Beschlussvorlage entnommen werden.

 

rgermeister Rehder empfiehlt bezüglich der Finanzierung den Haupt- und Finanzausschuss zu beteiligen. Der Umfang der Maßnahmen sollte zuvor nochmals in den Ausschuss für Bau und Planungen durchgesprochen werden.

Gemeindevertreter von der Geest ergänzt in diesem Zusammenhang, inwieweit sich der Mieter an den Kosten beteiligen würde.

 


Beschluss:

Es wird beschlossen, den Tagesordnungspunkt 23 „Sanierung Bürgerbüro“ zu vertagen. Der Haupt- und Finanzausschuss und der Ausschuss für Bau und Planungen sollen zunächst darüber beraten.

 


Abstimmungsergebnis:

Ja: 18, Nein: 0, Enthaltungen: 0, ausg. gem. § 22 GO: 0