Service

Hauptamtliche Bürgermeisterin / Hauptamtlicher Bürgermeister für die Gemeinde Sylt gesucht!

Bei der Gemeinde Sylt, Kreis Nordfriesland, Land Schleswig-Holstein ist zum 01. Mai 2021 die Stelle der hauptamtlichen Bürgermeisterin / des hauptamtlichen Bürgermeisters (w/m/d) zu besetzen.

In der Gemeinde Sylt sind rund 14.000 Personen mit Hauptwohnsitz gemeldet. Hinzu kommen etwa 4.000 Personen mit einem Zweitwohnsitz. Als Tourismusdestination sind jährlich etwa 4,6 Mio. Übernachtungen zu verzeichnen. Sylt ist als Nordseeinsel Teil des Weltkulturerbes Nationalparks Wattenmeer

Die Gemeinde Sylt besteht aus sieben Ortsteilen (Archsum, Keitum, Morsum, Munkmarsch, Rantum, Tinnum und Westerland). In der Gemeindevertretung mit 29 gewählten Vertreterinnen und Vertretern sind insgesamt sieben Fraktionen vertreten.

Der Bürgermeister / die Bürgermeisterin (w/m/d) leitet die Gemeindeverwaltung mit insgesamt 300 Beschäftigten und führt zudem die Geschäfte des Amtes Landschaft Sylt mit den Gemeinden Hörnum, Kampen, List auf Sylt und Wenningstedt-Braderup mit insgesamt 4.500 Einwohnerinnen und Einwohnern.

Beim Amt der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters (w/m/d) handelt es sich um eine Wahlbeamtenstelle, d.h. die Anstellung erfolgt als Beamtin oder Beamter auf Zeit für die Dauer von sechs Jahren. Die Besoldung richtet sich nach den landesrechtlichen Vorschriften (zurzeit Besoldungsgruppe B 2). Darüber hinaus wird eine Aufwandsentschädigung nach den landesrechtlichen Vorschriften gewährt.

Die hauptamtliche Bürgermeisterin / der hauptamtliche Bürgermeister (w/m/d) ist kraft Amtes Aufsichtsratsvorsitzender der Energieversorgung Sylt GmbH. Die Stimmanteile der Gemeinde Sylt in der Gesellschafterversammlung der Insel Sylt Tourismus-GmbH werden ebenfalls im Rahmen des Bürgermeisteramtes wahrgenommen.

Gesucht wird eine qualifizierte, verantwortungs- und entscheidungsbewusste Persönlichkeit, die nicht nur in der Lage ist, die Verwaltung eigenständig leistungsorientiert und wirtschaftlich zu leiten, sondern auch in der Lage ist, aktiv und kreativ Entwicklungsprozesse einzuleiten und Beschlüsse der Selbstverwaltung umzusetzen. Die Bürgermeisterin / der Bürgermeister (w/m/d) repräsentiert zusammen und in Abstimmung mit dem Bürgervorsteher / der Bürgervorsteherin die Gemeinde Sylt nach außen und kooperiert mit den anderen Inselgemeinden.

Deshalb wird eine verbindliche, emphatische Persönlichkeit mit Ausstrahlung gesucht, die auch Erfahrung in Mediation hat und professionell mit Medienvertreter/innen arbeitet.

Wünschenswert sind umfangreiche Fach- und Führungserfahrungen in Verwaltungsabläufen, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Tourismus, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Es wird erwartet, dass der Bürgermeister (w/m/d) seinen Wohnsitz zur Insel Sylt verlegt.

Die Bürgermeisterin / der Bürgermeister (w/m/d) wird von den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Sylt in allgemeiner, freier, gleicher und geheimer Wahl und nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl gewählt.

Die Wahl findet am 7. März 2021 statt.

Eine möglicherweise erforderliche Stichwahl ist am 28. März 2021 vorgesehen.

Die Wahlzeit beträgt nach der Hauptsatzung der Gemeinde Sylt 6 Jahre.

Der bisherige Amtsinhaber stellt sich zur Wiederwahl.

Die Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen bei der Gemeindewahlleitung endet am 11. Januar 2021 (Ausschlussfrist, 18.00 Uhr).

Wahlvorschläge können von einer in der Gemeindevertretung vertretenen Partei oder Wählergruppe alleine oder von mehreren in der Gemeindevertretung vertretenen Parteien oder Wählergruppen gemeinsam sowie von jedem Bewerber/jeder Bewerberin selber eingereicht werden.

Es wird in diesem Zusammenhang auf die öffentliche Bekanntmachung der Gemeindewahlleitung der Gemeinde Sylt über die Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen auf der Internet-seite www.gemeinde-sylt.de im Bereich Aktuelles / Bekanntmachungen / 2020 verwiesen.

Wählbar ist demnach, wer

  1. die Wählbarkeit zum Deutschen Bundestag besitzt; wählbar ist auch, wer die Staatsangehörigkeit eines übrigen Mitgliedstaates der Europäischen Union besitzt,
  2. am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat.

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Sylt setzt sich derzeit wie folgt zusammen:

CDU-Fraktion = 11 Sitze
Grüne-B90-Fraktion = 4 Sitze
Sylter Wählergemeinschaft = 4 Sitze
SPD-Fraktion = 4 Sitze
SSW-Fraktion = 2 Sitze
Die Insulaner = 2 Sitze
Zukunft. = 2 Sitze.

Die Sylter Parteien und Wählergruppen bitten interessierte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d), die nicht als Einzelbewerberin/Einzelbewerber antreten, sich bis zum 01.12.2020 (hierbei handelt es sich nicht um die gesetzliche Frist gemäß § 19 GKWG) direkt bei den Parteien und Wählergruppen zu bewerben.

Die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Parteien und Wählergemeinschaften sind:

CDU: Herr Carsten Kerkamm, ra@kanzlei-kerkamm.de
Grüne-B90: Frau Maria Andresen, maria-andresen@gmx.net
Sylter Wählergemeinschaft: Herr Mario Pennino, mario.pennino@politik-sylt.de
SPD: Herr Holger Weirup, holger.weirup@politik-sylt.de
SSW:  Herr Peter Erichsen, peter.erichsen@politik-sylt.de
Die Insulaner: Herr Hicham Lemssiah, lemssiah@live.de
Zukunft.: Herr Lars Schmidt, mail@lars-schmidt.com

Bei Fragen senden Sie bitte eine Mail an die Gemeindewahlleitung unter  wahlen(at)gemeinde-sylt.de.