Service

Informationen zur Kandidatenaufstellung

In der Gemeinde- und Kreiswahlordnung wird u.a. geregelt in welcher Form die Wahlvorschläge zur Kommunalwahl vorgebracht werden sollen. Unmittelbare Wahlvorschläge und Listenwahlvorschläge sind dabei nach einem von der Verordnung vorgegebenen Muster einzureichen. Der Gemeindewahlleiter hat hierzu ein Informationsschreiben gefertigt, das anliegend beigefügt ist.