Melderegisterauskunft online

Über den Schleswig-Holstein Service haben Sie die Möglichkeit, Melderegisterauskünfte elektronisch bei den Meldebehörden in Schleswig-Holstein zu beantragen.

Der besondere Vorteil für Sie ist die schnelle Erlangung der benötigten Daten.
Darüber hinaus reduziert sich die Gebühr für eine einfache Melderegisterauskunft im Online-Verfahren. Die Bezahlung erfolgt online über ELV (Elektronisches Lastschriftenverfahren).

Als technische Zugangsvoraussetzung benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetzugang und -Browser.

Für Firmen

Die Registrierung erfolgt zweistufig. Die beauftragte Person einer Firma registriert sich und eine weitere Person als Master-User im Internet.
Dazu rufen Sie als künftiger Masteruser einer Firma bitte im Internet den „Schleswig-Holstein-Service“ auf und klicken dort in der rechten Spalte auf den Link „Registrieren“. Als „Registrierungsart wählen Sie „Firmen / Behörden“.
Sie werden dann in fünf Schritten durch die Firmenregistrierung geführt.

Nach erfolgreicher Registrierung und Freischaltung des Dienstes für Ihre Firma kann der Masteruser berechtigten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Rolle „Einfache Melderegisterauskunft“ erteilen.

Die berechtigten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können sich bei diesem Portal anmelden und eigenständig Auskünfte von allen Meldebehörden in Schleswig-Holstein einholen, die diesen Dienst beauftragt haben. Es stehen nur die Daten dieser Meldebehörden zur Verfügung.

Für private Personen
Wie kann ich mich für diesen Dienst registrieren lassen?
Dazu rufen Sie bitte im Internet den „Schleswig-Holstein-Service“ auf und klicken dort in der rechten Sparte auf den Link „Registrieren“.
Als Registrierungsart wählen Sie „Bürgerinnen und Bürger (private Internetnutzer)“. Sie werden dann in fünf Schritten durch die Registrierung geführt.

Nach Abschluss der Registrierung erhalten Sie per E-Mail einen Aktivierungslink den Sie anklicken müssen, um Ihr Benutzerkonto zu aktivieren.

Dienste, die mit sensiblen Daten arbeiten wie die Melderegisterauskunft, erfordern neben der Online-Registrierung zusätzlich die einmalige Vorlage Ihres Personalausweises in einer der teilnehmenden Meldebehörden in Schleswig-Holstein. Die Meldebehörde schickt eine Kopie des Personalausweises per Fax an die Registrierungsfaxnummer (040) 4 279 42 – 600 an die entsprechende fachliche Leitstelle. Durch die Vorlage des Ausweises wird sichergestellt, dass die Registrierungsdaten auch tatsächlich zu Ihnen gehören und dann werden Sie als Benutzerin oder Benutzer durch die Leitstelle freigeschaltet.